Auch Regen schreckt die Recke nicht ab

Ein riesiges Heerlager entsteht

Augsburger Allgemeine, 30.08.2003, Armin Erlebach

Königsbrunn (ner). Schwarze Wolken hingen gestern Abend über Königsbrunn und fast konnten sie einem leid tun, die Mitglieder der 15 Mittelaltergruppen, die auf der großen Wiese neben der Königstherme ihr riesiges Heerlager aufschlugen. „Wochenlang herrschten tropische Temperaturen und ausgerechnet jetzt tröpfelt es“ so einer der Aktiven, der gerade die Plane über seinem Zelt fest zurrt. Doch was ein echter Ritter, Wikinger oder Gighlander ist, lässt sich von ein paar Regentropfen nicht einschüchtern. Überall wurde fleißig gewerkelt, damit pünktlich um 18 Uhr der „Wettkampf der Gewandeten“ beginnen konnte.
Mit Mittelalter unüblichen Werkzeugen wie Kettensägen und Akkuschraubern wurde hier ans Werk gegangen. Doch spätestens wenn die Recken auch heute und morgen in ihren Rüstungen ihre Kräfte messen, wird alles stilecht hergerichtet sein

Gestern Abend wurde noch kurz vor der Eröffnung des „Wettkampf der Gewandeten“ auf der Wiese neben der Königstherme überall fleißig gewerkelt. Bild: Armin Erlebach

hier der Originalbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.